Alles nass

Unglücklicherweise ist gestern eines meiner 60l Aquarien kaputt gegangen. Glücklicherweise waren keine Lebewesen in dem Becken und es ist nicht allzu viel Wasser ausgelaufen. Nunja, genug Wasser, damit meine Mutter ein Stockwerk tiefer nass geworden ist. Einerseits gut, denn andernfalls hätten wir das Unglück wohlmöglich erst am nächsten Tag, also heute, bemerkt, andererseits nicht so vorteilhaft für die Decke…

Woran es gelegen hat, dass das Aquarium plötzlich kaputt gegangen ist, ist mir heute auch noch nicht klar. Das Aquarium hatte einen Rahmen und eine Matte unter dem Bodenglas, ich habe nichts geändert, dementsprechend auch nichts Schweres oder „Schädliches“ rein gestellt.

Traurig, auch, da es mein erstes kaputtes Aquarium ist, aber das nächste Neue wird sicher bald folgen.👍🏼

Wenn hier jemand eine Idee hat, woran es gelegen haben könnte, freue ich mich über einen Kommentar.

Liebe Grüße! Lea🐠

5 comments on “Alles nass

  1. Das ist echt ärgerlich. Hoffentlich ist der Schaden nicht arg so groß, den das Wasser da hinterlassen hat.
    Mir ist auch mal ein Aquarium kaputt gegangen.
    Allerdings stand es auch bisschen doof, hinter war mit ein bisschen Abstand ein Heizungsrohr, durch das das heiße Wasser oder Öl (keine Ahnung was es ist) zu meiner Heizung kommt.
    Ich denke, dass sich durch das im Winter doch etwas wärmere Rohr Spannungen im Glas gebildet haben, durch die es dann kaputt gegangen ist.
    Zum Glück hatten sich nur rund 10 Liter Wasser aus dem Becken den Weg in die Küche gesucht, als ich es bemerkt hatte.

    Gefällt mir

    • Es ist wirklich ärgerlich, aber der Schaden ist glücklicherweise nicht allzu groß.
      Der Standort bei einem Aquarium kann schon entscheidend sein, ja..zum Glück ist bei dir auch nicht so viel passiert.
      Liebe Grüße:)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s